Forum

7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Forumsregeln
:!: Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich! :!:

7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon 2RECON » 2. August 2017, 17:30

Bild

So, nachdem weder Mauser selber, noch ein Munitionshersteller Interesse zeigt möchte ich die IDEE zur 7,62 XXX hier vorstellen und bitte um möglichst sachliche Meinungen dazu.

Vorgeschichte:
Wie den Munitionsinteressierten unter uns bekannt sein dürfte gibt es auf Basis der "Mauser" Patrone-/ Hülse fast alle Kaliber von 5,6mm bis zur 9,3mm.( 5,6x57 bis 9,3x57 )
Ja eben....fast alles.
Es gibt keine .308" / 7,62 auf Basis der x57 Hülse.
Nun gut, dann macht man eben eine.....

Grundidee:
Basishülse 8x57, auf Kaliber 308 einziehen, und mit einer modernen Hülsengeometrie versehen. Um die "neue" möglichst breit aufstellen zu können (Geschoßgewicht) würde der max. Gasdruck auf 4400bar festgelegt.
Aussehen würde die 7,62XXX dann etwa wie oben im Bild. (von links.: Hülse 8x57, daneben 2x die neue mit Nosler BT und Berger VLD- Geschoß)

Leistung:
Also, wie bekannt, QL-Datei geschrieben, Hülse ausgelitert ( DANKE an Rotznjaga), und berechnet:
( Lauflänge 600 mm, alle genannten Werte 10% UNTER pmax, Pulver von RS-52 bis RS-62.)

110grs. BARNES TTSX 1051m/sec

150grs. RWS KS 960m/sec

150grs. Nosler Accubond 939m/sec

165grs. Barnes TTSX 909m/sec

165grs. Swift Scirocco 913m/sec

181grs, RWS Uni Klassik 884m/sec

200grs. Nosler Accubond 819m/sec

220grs. Nosler Partition 786m/sec.

Ich habe alle Werte dann zusätzlich noch mit einem "kürzeren" Lauf gemessen. Bei 520mm Lauflängen funktionieren die Laborierungen genau so gut. Bei ALLEN Ladungen waren die Werte von umgesetzter Ladung bei 99,6 bis 100%.......also ABSOLUT Kurzlauf geeignet.

Am Rande noch angemerkt. Habe mal eine Ladung mit dem 180grs. Accubond mit "Quick-Target" auf 1000 Meter geschickt. Dort angekommen hatte das Geschoß noch 388m/sec und somit knappe 900 Joule Energie.

Soweit so gut.......

Gruß
2RECON
Die Wolke nehm`ich noch mit dacht der Fallschirmjäger und tauchte sanft in den Bodennebel ein.....
2RECON
 
Beiträge: 783
Registriert: 26. November 2013, 17:49
Danke gesagt: 169 mal
Danke erhalten: 863 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Wiederlader: Ja
Waffenliste: Kepplinger Jagdmatch 7,62UKM
SWS-2000 7,62UKM, 6,5x25WSSM, 338Lapua
REM 700 (Custom) .22-250Rem
+X

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Varminter » 3. August 2017, 08:33

.300 Mauser würde international vielleicht besser rüberkommen.

Mir taugt die Idee, aber momentan bin ich bedient...
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4650
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4480 mal
Danke erhalten: 1635 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Muck » 3. August 2017, 12:24

Grüß dich!

Also ich finde die Idee äusserst spannend und wäre definitiv interessiert...

LG
Muck
Muck
 
Beiträge: 65
Registriert: 1. Dezember 2016, 14:30
Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 52 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon 2RECON » 3. August 2017, 14:11

Varminter hat geschrieben:.300 Mauser würde international vielleicht besser rüberkommen.

Mir taugt die Idee, aber momentan bin ich bedient...


Hi Varmi,

eben NICHT.
NICHT noch eine .300"er.......
Wir leben hier in Europa. Metrisches System. DIE Kaliberbezeichnung lautet hier 7,62mm.
Und ich hab`sie als 7,62 Mauser UNIVERSAL vorgeschlagen weil ich denke das Du mit den genannten Geschoßgewichten wirklich "universal" aufgestellt bist.

Gruß
2RECON

PS: Eine 8mm Mauser heist ja auch nicht .323 Mauser....
Die Wolke nehm`ich noch mit dacht der Fallschirmjäger und tauchte sanft in den Bodennebel ein.....
2RECON
 
Beiträge: 783
Registriert: 26. November 2013, 17:49
Danke gesagt: 169 mal
Danke erhalten: 863 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Wiederlader: Ja
Waffenliste: Kepplinger Jagdmatch 7,62UKM
SWS-2000 7,62UKM, 6,5x25WSSM, 338Lapua
REM 700 (Custom) .22-250Rem
+X

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Brainiac1234 » 4. August 2017, 08:27

Servus !

Also ich finde das Projekt spannend, aber...

Grundsätzlich muss man sich die Frage stellen, wer die Zielgruppe für soeine Patronen ist.
Im Prinzip Liebhaber von Exoten bzw. Wiederlader...
Der Durchschnittsläger zB. kauft eine 308, oder wenn er etwas mehr Leistung will eine 30-06.

Soeine Patrone wird sich wahrscheinlich nie Durchsetzen, weil die Nachfrage zu klein ist.
Auch Wiederlader sind daran interessiert, günstige und gut verfügbare Komponenten zu bekommen. (Hülsen, Matrizen). Schon klar man kann Sonderanfertigungen kaufen und Hülsenumformen, aber wenn es sich vermeinden lässt ?

Ich persönlich finde auch, dass die Schweizer 7,5x55 durchaus Potential hat, hat ca. das gleiche Hülsenvolumen.
Der zulässige Druck ist ja nur wegen der Schmidt-Rubin Waffen eher gering ?

Im Prinzip wieder eine Patrone die zwar eine Lücke füllt, aber in Wirklichkeit keiner braucht :roll:

(trotzdem schieße selber eine 8,5x63...)
Brainiac1234
 
Beiträge: 130
Registriert: 18. Juni 2015, 11:29
Danke gesagt: 23 mal
Danke erhalten: 82 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Nein
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Muck » 10. August 2017, 09:08

Grüß euch!

@ Brainiac1234:
Ich stimme mit dir überein, brauchen wird man eine solche Patrone nicht, da der Markt durch vorhandensein zweier verbreitungsmäßig übermächtiger Patronen in .30 und zahlreicher Alternativen sicher gesättigt ist, aber nice to have ist sie allemal.
What's the difference between men and boys? It's the price of their toys...( Doris Rowland)

Eine Lücke könnte die genannte Patrone möglicherweise in der Randversion füllen, da, wie ich finde, in .30 hier die Auswahl eher bescheiden ist. Es gibt wohl ein paar (.30R Blaser, 7,62x54R, 307 Win,30-06 R Stief,...) aber bei weitem nicht so viele, wie randlos. Dafür ist der Rand-Markt auch bedeutend überschaubarer...

Wieviele Patronenentwicklungen der letzten Jahrzehnte haben wirklich eine Bedarfslücke gefüllt? Anhänger haben sie trotzdem alle gefunden, die eine mehr, die andere weniger.

Ich persönlich finde sie aber (randlos) interessant, da sie leistungsmäßig zwischen 30-06 und 300WM liegt, aber im S202 Medium System Platz findet. Dies wäre aber auch mit 30-06 AI möglich....

Mindestens so interessant fände ich aber auch 6x57 mit moderner Geometrie und Auslegung für schwere/lange Geschoße.

LG
Muck
Muck
 
Beiträge: 65
Registriert: 1. Dezember 2016, 14:30
Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 52 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon 2RECON » 10. August 2017, 18:34

@Muck,

ich hab`vor langer Zeit mal einen Artikel, glaube das war in der "Precision Shooting", über eine 6-8x57IS gelesen.
Nur aus der Erinnerung...glaube die hieß damals "Longbow" und ist von jemandem aus Texas entwickelt worden.

Aus vielerlei Gründen würde ich HEUTE die 7x57AI-40° dazu als Ausgangsbasis hernehmen.
Ausreichend lange, ggf. "ausgeschossene" .243Win Läufe dürfte es dafür überall zu finden geben... :D :D

Gruß
2RECON
Die Wolke nehm`ich noch mit dacht der Fallschirmjäger und tauchte sanft in den Bodennebel ein.....
2RECON
 
Beiträge: 783
Registriert: 26. November 2013, 17:49
Danke gesagt: 169 mal
Danke erhalten: 863 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Wiederlader: Ja
Waffenliste: Kepplinger Jagdmatch 7,62UKM
SWS-2000 7,62UKM, 6,5x25WSSM, 338Lapua
REM 700 (Custom) .22-250Rem
+X

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Muck » 11. August 2017, 06:44

Danke!

In waffengebraucht war vor ca 1/2 - 1 Jahr ein jagdlicher Repetierer auf Basis M98 inseriert, im Kaliber 6x57Mauser. Auch Quickload kennt die Patrone, aber leider ohne Grafik und mit 3240bar Höchstgasdruck.

Die Basis 7x57AI ist sicher interessant und sollte, mit 4400bar beschossen, auch merklich über der Leistung der 243AI liegen.
Meinst du, dass die 10" Drall der 243 ausreichen, oder wäre es gleich sinnvoller auf 8" zu gehen und zB einen 6mmBR Lauf (herumliegend) aufzureiben?

LG
Muck
Muck
 
Beiträge: 65
Registriert: 1. Dezember 2016, 14:30
Danke gesagt: 40 mal
Danke erhalten: 52 mal
KW-Schütze: Nein
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon wsm_bertl » 11. August 2017, 08:55

8". Ohne dem geht nix. 105gr Geschosse verschiessen.
Dann macht das Spass
Benutzeravatar
wsm_bertl
 
Beiträge: 431
Registriert: 30. Dezember 2013, 09:34
Danke gesagt: 105 mal
Danke erhalten: 499 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 7,62 Mauser- IDEE- Meinungen

Beitragvon Varminter » 11. August 2017, 08:58

wsm_bertl hat geschrieben:8". Ohne dem geht nix. 105gr Geschosse verschiessen.
Dann macht das Spass


Wollt ich auch grad schreiben... ;) :p1:
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4650
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4480 mal
Danke erhalten: 1635 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Nächste

Zurück zu Wiederladen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron