Forum

8mm Remington Magnum

Forumsregeln
:!: Jeder Wiederlader handelt eigenverantwortlich! :!:

8mm Remington Magnum

Beitragvon schriftführer » 23. Dezember 2017, 10:57

Werte Mitstreiter

Ich bin auf der Suche nach Ladedaten für meine Rem 700 im Kaliber 8mm remington magnum
Geschoßgewicht stelle ich mir so 180 -200 grain vor

Eventuelle hat jemand von euch persönlich Erfahrung mit diesem Kaliber, oder kann mir bitte passende Links dazu nenne/zusenden.
Da ganz soll vordergründig jagdlich eingesetzt werden, aber eben auch mal auf weite Scheiben ausgeführt werden.

in diesem Sinne wünsche ich euch ein Frohes Fest

Danke schrifti
schriftführer
 
Beiträge: 28
Registriert: 3. November 2015, 12:09
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 9 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon schriftführer » 27. Dezember 2017, 08:54

ECHT jetzt

niemand etwas ??
schriftführer
 
Beiträge: 28
Registriert: 3. November 2015, 12:09
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 9 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon Varminter » 27. Dezember 2017, 11:17

schriftführer hat geschrieben:ECHT jetzt

niemand etwas ??



Momenterl... war feiertagsbedingt nit online. Ich such dir wos raus, wenn ich daham bin.

Weite Scheiben... i woas nit... die 8mmRM die ich kenne, schiesst nit berauschend, > 250 m würd ich mit der nit schiessen.

Hast schon Hülsen aufgetrieben?
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4614
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4435 mal
Danke erhalten: 1626 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon Varminter » 27. Dezember 2017, 16:56

Also:

Hodgon H 1000, 85 Grs

Norma MRP, 84 Grs

Swift-A-Frame 200 Grs

ZH Federal 215M

Hülsen: Remington Neuhülsen.

Achtung, dazu hab ich keine Messdaten, da kein Messlauf vorhanden war.

Ausprobiert mit Gewehr, weitergegeben aber ausdrücklich OHNE GEWÄHR auf dein eigenes Risiko.

Unter 200 Grs Geschossgewicht würde ich nicht gehen, auch nicht mit Softladungen herumspielen, die grossvolumige Hülse braucht gute Füllung.
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4614
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4435 mal
Danke erhalten: 1626 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon schriftführer » 28. Dezember 2017, 09:37

danke

damit kann man schon vergleiche anstellen

so sollte das n 165 auch ganz gut funktioniren

und sollte es nicht fuktionieren kommt ein ander Lauf/Kaliber rein

guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr
schriftführer
 
Beiträge: 28
Registriert: 3. November 2015, 12:09
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 9 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon Varminter » 28. Dezember 2017, 09:51

schriftführer hat geschrieben:danke

damit kann man schon vergleiche anstellen

so sollte das n 165 auch ganz gut funktioniren

und sollte es nicht fuktionieren kommt ein ander Lauf/Kaliber rein

guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr




Bitte gerne... :D

N 165 sollte wirklich auch laufen.

Ich glaub nur, wenn du auf Höchstleistung Wert legst, wirst du mit MRP besser fahren.

Das verwende ich für einige grossvolumige Hülsen mit guten Erfolg.

Dir auch guten Rutsch und gsund & schlimm bleiben! :chears:
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4614
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4435 mal
Danke erhalten: 1626 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon Brumbär » 28. Dezember 2017, 20:26

Hab mal was aus Kulps Wiederladen für Jäger und der Blauen 9. aufl. hier-.

Geschoß Grain Pulver Grain Rrm Hülsen Zündis Gesammtlänge V0 m/s
Nos BalTip 180 Alliant R22 86 RWS 5333 91,4 965
Speer Hot Cor 200 Rotw 905 80,5 F215 91,4 890
Siera GK 220 Nor MRP 78,5 RWS5333 91,4 870
Siera GK 220 Hodgdon4831 91 CCI250 91,4 853
Dea TMR 220 Alli R22 80,5 RWS 5333 91,4 885


Blaue Bibel
Grain Grain
RWS KS 180 R907 69-72 V0 850-905m/s RWS 5333 Zündis
R904 71-76,5 820-885
R905 77-81 840-920
RWS HMK 196 R907 68-71,5 850-900
R904 70-77 810-870
R905 78-81 835-910
RWS 220 R907 60-66 730-800
R904 65-69 760-815
R905 73-76 770-830

Hoffe die Daten aus der Literatur Helfen etwas. Laut RWS war deren R905 mit 81 Grain und 920m/s soll am Präziesesten gewesen sein mit 180 Grain KS. R907 war kaum schlechter.

MfG Brumbär :chears:

????? Immer wenn ich es Koregiere siehts gut aus und wenn es im Leutspur Forum ist sind die Tabellen wieder Datenknäule??????????? :poke: :cry: :?
Brumbär
 
Beiträge: 593
Registriert: 22. August 2014, 22:00
Danke gesagt: 546 mal
Danke erhalten: 273 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja
Waffenliste: Hab ich genug? Die Richtigen? Gibt es das überhaupt? Wo bleibt meine Wildcat?

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon schriftführer » 31. Dezember 2017, 09:21

Vorab mal recht herzlichen DAnk für die Info

Nun werde ich mich auf die Suche machen nach 200 grain Bullets für die Jagd
bei den üblichen verdächtigen im onlinebereich ist ja so gut wie nichts zu bekommen.

wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2018

DVC schrifti
schriftführer
 
Beiträge: 28
Registriert: 3. November 2015, 12:09
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 9 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon Varminter » 1. Januar 2018, 18:18

schriftführer hat geschrieben:Vorab mal recht herzlichen DAnk für die Info

Nun werde ich mich auf die Suche machen nach 200 grain Bullets für die Jagd
bei den üblichen verdächtigen im onlinebereich ist ja so gut wie nichts zu bekommen.

wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2018

DVC schrifti



Oder du überlegst dir, AEROS zu verwenden.

Sind nicht die Billigsten, aber einige 8x68S laufen damit hervorragend.

Sollte mit der 8mm RM auch laufen.
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4614
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4435 mal
Danke erhalten: 1626 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: 8mm Remington Magnum

Beitragvon schriftführer » 1. Januar 2018, 18:58

danke vorestmal für die Infos

werde bei meinem DEALER des Vertrauens mal fragen ob er AEROS in 323 mit 198 grain hat

kann mir bitte eventuell noch jemand etwas über das Geschoss sagen??
https://www.brownells-deutschland.de/SP ... -100010423

scheint ja so aufgebaut zu sein wie die Sierra Prohunter die ich schon erfolgreich in anderen Kalibern einsetze

Gruß schrifti
schriftführer
 
Beiträge: 28
Registriert: 3. November 2015, 12:09
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 9 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Nächste

Zurück zu Wiederladen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron