Forum

Seite 1 von 1

Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 23. März 2017, 09:29
von Edelweiss
Grüß euch,

bin da Florian, begeisterter Jäger. Im nächsten Leben mach ich das wohl zum Beruf.
Mit Haus, Frau und baldiger Nachwuchs ist der Zug leider abgefahren :D
Zudem gehört zur Familie noch a Deutsch Kurzhaar und a bayrisches Warmblut.

An Bixn führ ich ne 8x57IS Sauer202 mit 200grain Nosler Partition und Varget auf Sauen.
7x57 in nem traumhaften 98ger Stutzn mit 140grain Nosler Partition und Rottweil R902 Reh & Hirschal.
und Revierschlampn von K95 Stutzn mit ner universellen .308 mit 150grain Nosler Partition und Rottweil R902.+
Zukünftige Planungen wären noch eine "De zum Jagern" und vermutlich noch n BD14, letzteres aber erst in 5 Jahren +, weil oane Schlampn aloa wird ja a langweilig.

Ansonsten gefällt mir die Landschaft von Garmisch über Tirol bis zum Pustertal ;-)
Drink gern oan, zwoa, drei Bier und an Enzian.

Fasziniert bin i von da Gamsjagd, weil da einfach noch an Tick mehr Abenteuer drinsteckt.


Zum Schluss wär nur zu sagen, wia Bayern fühln uns ja eh so wie die Südtiroler, die einen von Deutschland, die anderen von den Italienern besetzt und im Herzen ghör ma zu Österreich :aut: und :chears:

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 23. März 2017, 11:00
von Muck
Grias Di,

Herzlich Willkommen und auf ein gutes Miteinander :chears:

Beste Grüße und ein kräftiges Weidmannsheil!
Muck

P.S.: Schau dir beim BD14 einmal die Wahlmöglichkeit der Läufe zueinander genau an (und die lieblose Maschinenverarbeitung) - bei mir war das Thema dann gschwind wieder g'essn, wie man bei uns sagt.

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 23. März 2017, 11:45
von Edelweiss
Muck hat geschrieben:Grias Di,

Herzlich Willkommen und auf ein gutes Miteinander :chears:

Beste Grüße und ein kräftiges Weidmannsheil!
Muck

P.S.: Schau dir beim BD14 einmal die Wahlmöglichkeit der Läufe zueinander genau an (und die lieblose Maschinenverarbeitung) - bei mir war das Thema dann gschwind wieder g'essn, wie man bei uns sagt.



Keine Sorge bin koa Quertreiber ! So unrecht haste gar nicht mit dem BD14 :-)

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 23. März 2017, 20:11
von IT Guy
:welcome:

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 23. März 2017, 23:35
von Brumbär
Servus aus Oberfranken :welcome:

Do fellt ehrer a guts Wildcatkaliber! Spass muß a sa! :chears: A gscheids Bier drauf! :chears:
MfG Brumbär :chears:

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 24. März 2017, 06:05
von Edelweiss
Da hast scho recht schwanke im Moment zwischen der 6,5x47 Lapua, 260RemAI oder der .280AI wobei mir hier die 7mm RSAUM anstelle empfolen wurde aber glaub das istn Thema für den Kaliber Thread ;-) (maximal 22" Lauf)

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 24. März 2017, 19:39
von blackcarp
Grias di
aus der sprachähnlichen steiermark...

Neid ist die größte Form von Anerkennung

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 28. März 2017, 11:39
von sepp
Servus und Herzlich Willkommen hier im Forum :D

lg sepp :aut:

Re: Servus ausm bayrischen Oberland

BeitragVerfasst: 29. März 2017, 09:06
von Varminter
Na, dann Herzlich Willkommen, a goscherten Bayern können wir immer brauchen! :applaus: :chears: