Forum

Baikal Doppelflinte

Baikal Doppelflinte

Beitragvon Fangschuss » 28. August 2018, 12:55

Hallo Kollegen!

Gibt es für Baikal Doppelflinten Plastikschäfte? Ich bilde mir ein, schon mal so Tacticoole Baikalprügel mit Picatinny drauf usw. gesehen zu haben?

Bitte um Hilfe! Ein Freund will weg vom Holz...

Danke&LG,
FS
Benutzeravatar
Fangschuss
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 1202
Registriert: 16. November 2013, 08:31
Wohnort: Graz/Steiermark
Danke gesagt: 346 mal
Danke erhalten: 454 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Nein
Wiederlader: Nein

Re: Baikal Doppelflinte

Beitragvon IT Guy » 28. August 2018, 18:18

Meine MP153 hat einen Kunststoffschaft, dürfte also möglich sein. Tacticoole Flinte mit Schiene usw. kenn ich nur von Stoeger.
Aber sind Flintenschäfte nicht eh alle sehr ähnlich?
Freundschaft und langes Leben,
IT Guy

Es gibt für jede Lösung das passende Problem!
Viele Beiträge schreibe ich auf meinem Smartphone. Darum bitte meine Beiträge, die kurz&knapp gehalten sind, nicht als unhöflich erachten. Danke!
Benutzeravatar
IT Guy
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 3479
Registriert: 13. November 2013, 14:56
Wohnort: Graz
Danke gesagt: 229 mal
Danke erhalten: 1363 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Nein
Wiederlader: Nein
Waffenliste: Meine Frau sagt, ich hab zuviele, aber ich sag, es sind zuwenig...

Re: Baikal Doppelflinte

Beitragvon Varminter » 10. September 2018, 13:44

IT Guy hat geschrieben:Meine MP153 hat einen Kunststoffschaft, dürfte also möglich sein. Tacticoole Flinte mit Schiene usw. kenn ich nur von Stoeger.
Aber sind Flintenschäfte nicht eh alle sehr ähnlich?




Beileibe nicht. ;) Da gibt's viel Unterschied um die Schlosse herum.

Wenn nicht die Fa. Baikal selber Kunststoffschäfte hat, kannst es vergessen.

Glaube auch nicht, dass es sich auszahlt, Kunststoffschäfte nachzurüsten.

Eher die Baikal auf den Markt geben und eine neue Flinte mit Kunststoffschaft und Rails kaufen.
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4665
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4493 mal
Danke erhalten: 1635 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja

Re: Baikal Doppelflinte

Beitragvon Fangschuss » 1. Oktober 2018, 13:04

Danke für die Info! Schade, dass man die Baikal nicht "aufwerten" kann. Mechanisch ist sie ja sehr robust gebaut, eigentlich fürs ganze Leben gemacht...
Benutzeravatar
Fangschuss
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 1202
Registriert: 16. November 2013, 08:31
Wohnort: Graz/Steiermark
Danke gesagt: 346 mal
Danke erhalten: 454 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Nein
Wiederlader: Nein

Re: Baikal Doppelflinte

Beitragvon Varminter » 2. Oktober 2018, 09:36

Fangschuss hat geschrieben:Danke für die Info! Schade, dass man die Baikal nicht "aufwerten" kann. Mechanisch ist sie ja sehr robust gebaut, eigentlich fürs ganze Leben gemacht...



Ist sowieso die Frage, ob es notwendig ist.

ICH würde nur die Patronenlager polieren lassen = schnelleres Nachladen ohne Hülsenklemmer.

Weiters eine gute Gummischaftkappe montieren, eine die im oberen Bereich glatt ist, damit man trotzdem schnell in Anschlag kommt.

Dazu ein Schaftmagazin aus Elastikzeugs seitlich für 4 - 5 Patronen.

Wer möchte, kann sich noch eine gut sichtbare Kornschiene für die Dämmerung montieren lassen.

Sollte völlig reichen.

Mehr schiessen, weniger umbauen...
Benutzeravatar
Varminter
Leuchtspur.eu-Vorstand
Leuchtspur.eu-Vorstand
 
Beiträge: 4665
Registriert: 14. November 2013, 00:38
Danke gesagt: 4493 mal
Danke erhalten: 1635 mal
KW-Schütze: Ja
LW-Schütze: Ja
Jäger: Ja
Wiederlader: Ja


Zurück zu Langwaffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste